Geschichte


Österreichische Lebens - Rettungs – Gesellschaft (Ö.L.R.G.)

ist eine humanitäre, gemeinnützige Institution. Menschen zu helfen und ganz besonders Kindern, gehört zu den vornehmsten Aufgaben unserer Gesellschaft.

Geschichte

 

 

Erstmals wie in vielen Städten im ausgehenden 18. Jahrhundert gab es erste Ansätze zur Bildung einer Wasserrettungsorganisation. Diese, sowie einer österreichweiten Etablierung einer solchen Organisation, blieb bei den Anfängen. Erst im Jahre 1922 wurde, nach dem Vorbild der Deutschen Lebens – Rettungs - Gesellschaft (DLRG) die Österreichische Lebens – Rettungs - Gesellschaft gegründet. Die Tätigkeiten wurden aber bereits 1927 wieder eingestellt. In manchen Regionen kam es zu lokalen Gründungen von eigenständigen Wasserrettungsorganisationen. Im Jahr 1955 wurde ein erneuter Versuch durchgeführt, die Ö.L.R.G. wieder zu gründen. Diese scheiterte aber wiederum. Am 16.12.2001 war es dann soweit, dass die Österreichische Lebens – Rettungs - Gesellschaft Ö.L.R.G. neu gegründet wurde und sie nun seit mehr als einem Jahrzehnt sehr erfolgreich ist.

 

Es ist eine gemeinnützige, international anerkannte Rettungs- und Hilfsorganisation, die nicht auf Gewinn ausgerichtet ist. Alle die aktiv bei der Ö.L.R.G. dabei sind, tun dies freiwillig und ehrenamtlich. Jeder gibt sein Bestes für den Nächsten, jeder von ihnen ist bestrebt den Grundgedanken hoch zu halten, für den Nächsten da zu sein und ganz besonders für unsere Jugend. Egal ob Schwimmkurse, Rettungsschwimmkurse, Erste Hilfe Kurse, Rettungssanitäter, Medical Points, Katastrophendienst International, Rettungstaucher und vieles mehr. Hinzu zählen die Ausbildungen am und im Wasser, im allgemeinen Wasserrettungsdienst der ÖLRG.

 

Als Alleinstellungsmerkmal - auf den wir stolz sind - zählt die Ausbildung für Menschen mit besonderen Bedürfnissen im Wasserrettungswesen.

 

Jahr ein und Jahr aus sind wir bestrebt immer das Beste für unsere Mitmenschen zu geben.

Weiters haben wir spezielle Ausbildungen (national und international) im Wasserrettungsdienst für Feuerwehr- und Sanitätsmitglieder, Polizei- und Millitärsbedienstete und KAT-Organisationen. Nicht zu vergessen sind die vielen Hilfsprojekte im In- und Ausland. Da wir Mitglieder aus allen Bereichen der Ausbildung haben, die Profiarbeit in ihrem Dienst leisten, kommt dies wiederum allen Menschen zugute, die unsere Hilfe benötigen. Dies können auch die eine oder andere professionelle Ausbildung bei der Ö.L.R.G. absolvieren. Im Jahr 2016 wurde der ÖLRG - ÖBV der Special Advisor for Africa, United Nations (UN) - Akkreditierung bei den Vereinten Nationen (UN) - Registrierung bei der Europäischen Union (EU) zuerkannt.

Wir sind bestrebt für unsere Mitmenschen und vor allem für unsere Jugend, dort zu Helfen wo Unterstützung benötigt wird.

 

Die Österreichische Lebens-Rettungs-Gesellschaft (Ö.L.R.G.) und International Kommandos. 1922 – 2001

 

Kontakt


Geschäftsführender Präsident

Davy Koller

Fritz Kandl - Gasse 7 / 21

1210 Wien/Austria

+43 (0)664 6418170

praesident@oelrg.com

BANKVERBINDUNG:

Österreichische Lebens - Rettungs - Gesellschaft

Bundesverband Österreich BAWAG PSK

BIC: BAWAATWW

IBAN: AT41 1400 0037 1009 8882

 

ZVR: 666221352

Schreiben sie uns eine Nachricht


Bitte den Code eingeben:

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.