ÖLRG News


Kindersicherheitstag

Kindersicherheit geht uns alle an!

 

Die Österreichische Lebens – Rettungs – Gesellschaft Landesverband Steiermark und Große schützen Kleine veranstaltet am Mittwoch, dem 21. Juni 2017 im Freibad Arnfels für die SchülerInnen der 1. + 4. Klassen der Volksschulen sowie für den Kindergarten einen Kindersicherheitstag. Bei dieser Schul- und Kindergartenveranstaltung wird den Schülern und Kindergartenkindern „Sicherheit“ vermittelt. (Ersatztermin bei Schlechtwetter: 26.06.2017) Herzlichen Dank an die Marktgemeinde Arnfels unter den Bürgermeister Karl Habisch für die Große Unterstützung!

Kindersicherheitstag

Kindersicherheit geht uns alle an!

 

Die Österreichische Lebens – Rettungs – Gesellschaft Landesverband Steiermark und Große schützen Kleine veranstaltet am Montag, dem 19. Juni 2017 im Kipferl – Bad Pölfing Brunn für die SchülerInnen der 1. + 4. Klassen der Volksschulen sowie für den Kindergarten einen Kindersicherheitstag. Bei dieser Schul- und Kindergartenveranstaltung wird den Schülern und Kindergartenkindern „Sicherheit“ vermittelt. (Ersatztermin bei Schlechtwetter: 23.06.2017) Herzlichen Dank an die Marktgemeinde Pölfing Brunn unter den Bürgermeister Karl Michelitsch für die Große Unterstützung! Kinderfreundliche Gemeinde Pölfing Brunn

13. Sicherheitstag

13. Sicherheitstag Zivilschutzverband Niederösterreich Rußbach

Sammelaktion der ÖLRG & ZSV Rußbach

Viele Aussteller -  Rettungsorganisationen und vieles mehr.

Auf zahlreiches kommen freut sich der Veranstalter! 

Hilferuf unserer Senioren aus Österreich

ÖLRG - NEWS

ÖLRG - Hilfsprojekt für unsere Senioren in Österreich!

Die ÖLRG sammelt neu und gebrauchte Rollstühle für Senioren in Österreich. Auch Gehilfen sowie Elektrische Krankenbetten. Pflegebedarf wird auch dringend benötigt. Sollten gerate Sie etwas haben das Sie nicht mehr brauchen dann melden Sie sich bitte unter bundesverband.oebv@oelrg.com

Leider werden immer wieder Gehilfen - Rollstühle - Krankenbetten usw. einfach weggeworfen oder entsorgt, die nicht kaputt sind. Auch kommt es all zu oft vor das Rollstühle, Gehilfen von Firmen entsorgt werden die immer noch verwendet werden könnten. Es gibt viele Senioren die es sich nicht leisten können.... daher helfen Sie uns Helfen danke! Zur Zeit sammeln wir für den Raum Südsteiermark!

Hilfsprojekte 2017

Unsere Ziele sind Klar!
Auf gehts in die Slowakei - Rumänien...
Ich bitte euch wie immer um eure Hilfe! Gebt es weiter wir brauchen Hilfe um Helfen zu können. DANKE <3

Hilfsprojekte für das Jahr 2017

Österreich - Africa - Rumänien - Ungarn - Slowakei - Bosnien und Herzegowina - Ukraine

Hilfsprojekte der ÖLRG - ÖBV IC

Was wird dringend gebraucht:

Lebensmittel - Medikamente - Rollstühle - Medizinische -Geräte - Gehilfen - Verbandszeug - Desinfektionsmittel - Spitalsbedarf - Babybekleidung -
Jugendbekleidung - Spielsachen - Schuhe - Küchengeräte - uvm.

Um die Hilfsgüter zu Transportieren benötigen wir auch ihre Finanzielle Unterstützung. Da wir alles persönlich vor Ort bringen, ist auch Garantiert, das Ihre Hilfe auch dort ankommt wo sie dringend gebraucht wird.

Fragt Firmen und Menschen die sinnvoll helfen wollen!
Sinnvoll Spenden für den Transport der vielen Hilfsgüter:

Da auch sehr viele Kosten für Sprit und die Straßenmaut anfallen, können sie uns mit (1) einer Fahrt um € 150.- helfen, 1 Tonne Hilfsgüter vor Ort zu bringen. */**

* (1) Eine Fahrt mit Hilfsgütern € 150.- Spende (1 Tonne Hilfsgüter) in die Slowakei - Ungarn

* (2) Zwei Fahrten mit Hilfsgütern € 200.- Spende (2 Tonnen Hilfsgüter) in die Slowakei - Ungarn

* (3) Drei Fahrten mit Hilfsgütern € 300.- Spende ( 3 Tonnen Hilfsgüter) in die Slowakei - Ungarn

** (1) Eine Fahrt mit Hilfsgütern € 250.- Spende (1 Tonne Hilfsgüter) nach Rumänien - Bosnien und Herzegowina

** (2) Zwei Fahrten mit Hilfsgütern € 450.- Spende (2 Tonne Hilfsgüter) nach Rumänien - Bosnien und Herzegowina

** (3) Drei Fahrten mit Hilfsgütern € 650.- Spende (3 Tonne Hilfsgüter) nach Rumänien - Bosnien und Herzegowina

BANKVERBINDUNG:
Österreichische Lebens - Rettungs - Gesellschaft
Bundesverband Österreich
BAWAG PSK
BIC: B A W A A T W W
IBAN: AT41 14000 03710 098 882

Deine Spende lebt!

DANKE

Our goals are clear!
On the way to Slovakia - Romania ...
I ask you as always for your help! Give it further we need help to help. THANKS <3

Projects for the year 2017

Austria - Africa - Romania - Hungary - Slovakia - Bosnia and Herzegovina - Ukraine

Auxiliary projects of the ÖLRG - ÖBV IC

What is urgently needed:

Foodstuffs - medicines - wheelchairs - medical devices - assistants - bandages - disinfectants - hospital supplies - baby wear -
Youth clothing - toys - shoes - kitchen equipment - and much more.

We also need their financial support to transport the relief goods. Since we bring everything personally on site, is also guaranteed that your help is also there where it is urgently needed.

Ask companies and people who want to help!
Sense donations for the transport of the many relief goods:

Since there are also a lot of costs for fuel and the road toll, they can help us with 1 (1) a ride around € 150.- to bring 1 ton of relief goods on site. * / **

* (1) A journey with relief goods € 150.- Donation (1 ton of relief goods) to Slovakia - Hungary

* (2) Two trips with relief goods € 200.- Donation (2 tons of relief supplies) to Slovakia - Hungary

* (3) Three trips with relief supplies € 300.- Donation (3 tons of relief supplies) to Slovakia - Hungary

** (1) A journey with relief supplies € 250.- Donation (1 ton of relief goods) to Romania - Bosnia and Herzegovina

** (2) Two trips with relief supplies € 450.- Donation (2 ton relief supplies) to Romania - Bosnia and Herzegovina

** (3) Three trips with relief goods € 650.- Donation (3 ton relief supplies) to Romania - Bosnia and Herzegovina

BANK DETAILS:
Austrian Life and Rescue Society
Federal Association Austria
BAWAG PSK
BIC: B A W A A T W W
IBAN: AT41 14000 03710 098 882

Your donation lives!

THANK YOU

Vortrag Kaiser Franz Josef I

Kaiser Franz Josef I
Vortrag von Herrn Bezirkshauptmann Dr. Helmut Theobald Müller

Montag 12. Juni 2017, Beginn 19.00 Uhr

AK Deutschlandsberg Steiermark

Nur mit Anmeldung!

BMI Vereinsenquete

BM.I  Bundesministerium für Inneres

BMJ  Bundesministerium für Justiz
BMF  Bundesministerium für Finanzen

BMFJ Bundesministerium für Familie & Jugend

BML  Bundesministerium für ein Lebenswertes Österreich

Nur für geladene Gäste!

Kontakt


Geschäftsführender Präsident

Davy Koller

Fritz Kandl - Gasse 7 / 21

1210 Wien/Austria

+43 (0)664 6418170

praesident@oelrg.com

BANKVERBINDUNG:

Österreichische Lebens - Rettungs - Gesellschaft

Bundesverband Österreich BAWAG PSK

BIC: BAWAATWW

IBAN: AT41 14000 03710 098 882

 

ZVR: 666221352

Schreiben sie uns eine Nachricht


Bitte den Code eingeben:

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.