Spendenaufruf Jeder kann helfen!

Spendenaufruf Jeder kann helfen!
Hilfe für Kinder und erwachsene Menschen mit schwerer bis leichter Behinderung
Warum ein Fahrzeug für die ÖLRG Behinderten -Arbeit?
Wie kann ich helfen?
Nicht nur wegen der gesellschaftlichen und demografischen Entwicklungen, sondern auch aufgrund des Grundsatzes der Menschlichkeit hat die Österreichische Lebens- und Rettungs - Gesellschaft Bundesverband - Österreich sein Hilfsangebot für Kinder und erwachsene Menschen mit besonderen Bedürfnissen stetig seit mehr als 16 Jahren ausgeweitet.
Die Ausbildung der vielen Kinder für das ÖLRG - Behindertenschwimmen und das Behindertenschwimmen für erwachsene Menschen war und ist weiterhin ein wichtiger Anfang und die Grundlage für diese Aktivitäten zum Wohl der Mitmenschen in den Gemeinden und in den umliegenden Bezirken in Österreich. Die Einrichtung einer wöchentlichen Betreuung von leicht bis schwer behinderten Kindern und Erwachsenen ist ein solches erfolgreiches Projekt geworden, dass es gar nicht mehr weg zu denken ist. Mit dieser Entwicklung haben leider einige der Hilfsmittel der ÖLRG nicht mithalten können. Insbesondere sind die beiden mittlerweile über 30 Jahre alten VW- und Mercedes Transportfahrzeuge in die Jahre gekommen.
Die beiden ursprünglich zu Transportfahrzeugen umgebauten VW- und Mercedes Busse sind für den Transport von behinderten Menschen absolut ungeeignet. Wegen immer höherer Unterhaltungs- und Reparaturkosten mussten diese abgeschafft werden. Da die Aufgaben der Österreichische Lebens und Rettungs – Gesellschaft alleine aus freiwilligen Spenden und Mitgliedsbeiträgen finanziert werden, kann sich die Österreichische Lebens- und Rettungsgesellschaft Bundesverband Österreich die Anschaffung eines neuen behindertengerechten Transportfahrzeuges aus eigenen Mitteln nicht leisten.
Mit einem neuen oder Gebrauchten Fahrzeug können die Betreuten oftmals schwer behinderten Kinder und Erwachsenen besser, und vor allem ohne Gefahr zu den wichtigen Schwimmeinheiten und sonstigen gesunden Aktivitäten im Wasser abgeholt und zurückgebracht werden. Weiteres sind die Fahrzeuge auch für die Hilfstransporte in Österreich gedacht sowie für KAT Einsätze. Die ÖLRG - ÖBV stellt Ihnen für Ihre Spende auf Wunsch auch gerne eine Spendenquittung aus. Geben Sie dazu bei der Überweisung bitte Ihre Anschrift mit an!
Spendenkonto:
BANKVERBINDUNG:
Österreichische Lebens - Rettungs - Gesellschaft Bundesverband Österreich (ÖLRG – ÖBV)
BAWAG PSK:
IBAN: AT41 14000 03710 098 882
BIC: B A W A A T W W
ZVR: 666221352
Deine Spende lebt! D a n k e

Kontakt


Geschäftsführender Präsident

Davy Koller

Fritz Kandl - Gasse 7 / 21

1210 Wien/Austria

+43 (0)664 6418170

praesident@oelrg.com

BANKVERBINDUNG:

Österreichische Lebens - Rettungs - Gesellschaft

Bundesverband Österreich BAWAG PSK

BIC: BAWAATWW

IBAN: AT41 14000 03710 098 882

 

ZVR: 666221352

Schreiben sie uns eine Nachricht


Bitte den Code eingeben:

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.