Hilfsprojekte 2017

Sehr geehrte Damen und Herren!

 

Als Hilfskorps hat die ÖLRG langfristige Hilfsprojekte geplant. Dabei werden das ganze Jahr über Lebensmittel, Medizinische Geräte, Spitalsbedarf, Desinfektionen, Rollstühle, Rollatoren, Gehhilfen, für Menschen mit besonderen Bedürfnissen, Pflegebedarf für Erwachsene,  Kinder, Altersheime, Küchengeräte, Sachspenden Bekleidung, Babybekleidung, Kinder Jugend und Erwachsene,  Spielsachen uvm. gesammelt und persönlich vor Ort gebracht.



Hilfsprojekte für das Jahr 2017

Österreich - Rumänien - Ungarn - Slowakei - Bosnien und Herzegowina - Ukraine

 

 

Hilfsprojekte der ÖLRG - ÖBV IC  

Um die Hilfsgüter zu transportieren benötigen wir auch ihre Finanzielle Unterstützung. Da wir alles persönlich vor Ort bringen, ist auch Garantiert, das Ihre Hilfe auch dort ankommt wo sie dringend gebraucht wird.  

 

Sinnvoll Spenden für den Transport der vielen Hilfsgüter. (Beispiele)
 

Da auch sehr viele Kosten für Sprit und die Straßenmaut anfallen, können sie uns mit (1) einer Fahrt um € 150.- helfen, 1 Tonne Hilfsgüter vor Ort zu bringen. */**

* (1) Eine Fahrt mit Hilfsgütern € 150.- Spende  (1 Tonne Hilfsgüter)  in die Slowakei – Ungarn
 

* (2) Zwei Fahrten mit Hilfsgütern  € 200.- Spende (2 Tonnen Hilfsgüter) in die Slowakei -
         Ungarn. Günstiger da wir die Maut sparen da sie 10 Tage gültig ist.

 

* (3) Drei Fahrten mit Hilfsgütern  € 300.- Spende ( 3 Tonnen Hilfsgüter) in die Slowakei -           

        Ungarn. Günstiger da wir die Maut sparen da sie 10 Tage gültig ist.

** (1) Eine Fahrt mit Hilfsgütern € 250.- Spende  (1 Tonne Hilfsgüter)  nach Rumänien - Bosnien   

           und Herzegowina.

 

** (2) Zwei Fahrten mit Hilfsgütern € 450.- Spende  (2 Tonne Hilfsgüter)  nach Rumänien –

           Bosnien und Herzegowina. Günstiger da wir die Maut sparen da sie 10 Tage gültig ist.


Wir haben Ihnen nun einige Beispiele aufgezeigt was uns der Transport kostet. Gerne aber werden Spenden in jeder Höhe angenommen. Wir sind für alles sehr dankbar. 

Als Präsident der Österreichischen Lebens – Rettungs – Gesellschaft Bundesverband Österreich, wende ich mich mit einer großen Bitte an Sie. Wir sind eine humanitäre freiwillige international Anerkannte Rettungs und Hilfsorganisation (Non Profit), die unabhängig  organisiert ist. Mein Team und ich setzen uns mit Direkthilfe für Menschen und ganz besonders für Kinder in Not ein. Unser Beistand gilt vor allem jenen, die am Rande der Gesellschaft leben. Mit bescheidenen finanziellen Mitteln können wir nur insoweit helfen, als auch wir Unterstützung in Form von Spenden bekommen. Die Finanzierung erfolgt allein durch Spendengelder. Diese kommen zur Gänze den Hilfsbedürftigen in Österreich und auch International zugute, da sämtliche Arbeiten ehrenamtlich erfolgen. Es ist sichergestellt, dass die Hilfe dort ankommt, wo sie wirklich gebraucht wird. Dafür stehen ich und mein Team in ganz Österreich. Mit den Spenden betreuen wir arme Familien in unserem Wirkungskreis. Neben Direkthilfen, wie zum Beispiel Lernhilfe für Kinder mit und ohne Behinderung, helfen auch Sachspenden wie Lebensmittel, Bekleidung für jedes Alter, PC/Laptop für den Schulunterricht von Kindern mit Behinderung und vieles mehr.

              Wenn Sie können, bitte helfen auch Sie. Wir sind dankbar für jede Unterstützung. Danke.
  
           
ÖLRG - ÖBV Bankverbindung: BAWAG PSK :
         IBAN: AT41 14000 03710 098 882
         BIC: B A W A A T W W
         Unter ÖLRG - Hilfsprojekte 2017


         DANKE!

Kontakt


Geschäftsführender Präsident

Davy Koller

Fritz Kandl - Gasse 7 / 21

1210 Wien/Austria

+43 (0)664 6418170

praesident@oelrg.com

BANKVERBINDUNG:

Österreichische Lebens - Rettungs - Gesellschaft

Bundesverband Österreich BAWAG PSK

BIC: BAWAATWW

IBAN: AT41 14000 03710 098 882

 

ZVR: 666221352

Schreiben sie uns eine Nachricht


Bitte den Code eingeben:

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.